#support

Europa wir kommen trotzdem!

Die Entscheidung ist gefallen - Bad Ischl mit dem Salzkammergut ist die österreichische Kulturhauptstadt Europas 2024 #congrats 

Trotzdem - so viele von Euch haben uns motivierende, unterstützende und mutmachende Nachrichten geschickt! #wow Die haben wir hier für Euch gesammelt: #thanksforyoursupport
 

1

Direktorin Frauenmuseum Hittisau

Stefania Pitscheider Soraperra

Ihr habt großartig gearbeitet. Lasst euch nicht unterkriegen, nehmt die Energie mit in die neue Phase!

Es ist so viel in Gang gekommen, in diesem Land wurde breit über Kultur diskutiert wie nie zuvor und es wird einen plan B geben, der alles überstrahlt.

2

literatur:vorarlberg netzwerk

Frauke Kühn

Alles hat sich gelohnt! Wollte ich euch sagen!

Danke für die letzten Jahre, euer Tun, eure Ideen und diesen vielfältigen und lehrreichen Prozess.

3

Geschäftsführer Bodensee Vorarlberg Tourismus

Urs Treuthardt

Ich möchte euch von Herzen zur guten Bewerbung gratulieren! Ich bin mir sicher, dass die Jury restlos von eurer Arbeit überzeugt war. Ich danke euch auch recht herzlich, dass ihr über die ganze Zeit wunderbare Botschafter für unsere Region wart und sicherlich auch weiter sein werdet.

Natürlich bin auch ich enttäuscht darüber, dass wir den Zuschlag nicht bekommen haben. Wir haben uns aber als faire „Verlierer“ gegeben und schauen bereits in die Zukunft. Eine Zukunft die wir gestalten können. Ich freue mich riesig auf die weitere Zusammenarbeit mit euch.

4

Geschäftsführer Montforthaus

Edgar Eller

Wir haben aber immer schon an die verändernde Kraft von Kunst und Kultur geglaubt und werden nicht müde, diese als Transmissionsriemen für gesellschaftspolitische Prozesse zu verstehen. Das Jahr hätte dieser Funktion zusätzliche Legitimation gegeben. Aber hey, wenn es richtig ist, ist es das auch ohne Titel.

Dir und Deinem Team, aber vor allem Dir persönlich ein großes Dankeschön für die Energie, das Engagement, die Zeit und Liebe, die Du in diese Vorbereitung gesteckt hast. Dass nun alle den Prozess dennoch als wichtige Erfahrung und Start in eine neue Kooperationskultur sehen, wäre ohne Deine Arbeit nie passiert.

Als in der Stadt- und Regionalentwicklung Tätiger sage ich Dir von Herzen danke dafür.

5

Geschäftsführer Kunstraum Dornbirn

Thomas Häusle

Vielen Dank für euer Engagement und euren Enthusiasmus!

6

Textilkünstlerin | Inititatorin 'Living Fabrics'

Nesa Gschwend

Habe sehr gerne mit Euch zusammengearbeitet. 
Super - macht unbedingt weiter.

7

Leiterin Theater am Saumarkt

Sabine Benzer

Es war so beeindruckend, wie engagiert und phantasievoll Ihr die Bewerbung vorbereitet und durchgeführt habt. Für die Europaklasse war das ein ganz tolles Erlebnis. Vielen herzlichen Dank dafür. Wir freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit.

8

Quarta - 4 Länder Jugendphilharmonie

Christiane und Christoph Eberle

Es ist uns ein Bedürfnis Euch zu sagen, wie gut Eure Arbeit ist und war - ob Zuschlag oder nicht - es ist nicht entscheidend für gute Kulturarbeit. Wir hätten es vor allem euch als Team gegönnt, aber nichts desto trotz habt ihr viele gute Ansätze in die Szene gebracht die sicher Spuren hinterlassen und weiterverfolgt werden.

9

Kunstgeschichte Stundent & Präsentationsteam II

Zaker Soltani

Zuerst möchte ich mich bei euch ganz herzlich bedanken, dass ich ein kleiner Teil des coolen Präsentationsteams sein durfte. Es war eine Freude und Ehre für mich, mit euch zusammenzuarbeiten, über regionale und durchaus auch kontroverse Themen zu diskutieren und zu kommunizieren. Durch die Auseinandersetzung mit einigen Projekten im Bidbook habe ich viel über Vorarlberg dazugelernt und wurde zum Nachdenken angeregt.  
Ich finde es super, dass ihr weitermacht und noch mutiger - #outburstofcourage - euere Ziele weiterverfolgt. Ich wünsche euch viel Freude und Erfolg. :)
 
 

10

Pensionierte Hebamme & Präsentationsteam II

Christin Grass

Many thanks for your very positive and warmhearted mail, which you sent in spite of being bitterly disappointed: that shows great strength! I was also very sad that Dornbirn plus didn’t win but there was not so much at stake for my future as for your careers. You are a super team and all three of you are strong characters with charm and a lovely sense of humour. For me it was a privilege to take part in the presentation, and a very special experience to work together with such pleasant people.

Now you don’t have to wait till 2024 to realise all your great ideas and can put all that energy into showing Europe and Vorarlberg what ‘Outburst of Courage really means.

11

Künstlerin | Initiatorin STARTprojekt Schichten.Mögliche Grenzen | Präsentationsteam II

Nadine Hirschauer

Es war mir eine große Freude dabei sein zu können, ich hoffe wir bleiben in Kontakt und dass ihr mit eurer super wichtigen Kulturarbeit weiter macht!

„When the going gets tough, the tough get going“

12

Leiterin Stadtbibliothek Dornbirn

Ulrike Unterthurner

Seid versichert: Die Kulturhauptstadt wird uns in den nächsten Jahren auch ohne offiziellen Titel durch Eure großartige Arbeit begleiten und beflügeln!

13

FAQ Bregenzerwald

friendship.is

DANK und RESPEKT an das großartige Team, die mutigen Ideen und das unendlich große Engagement - uns habt Ihr mehr als überzeugt #outburstofcourage

14

Werkraum Bregenzerwald

Great job Dornbirn plus!

15

Hagen Management

Keep on rocking Dornbirn plus! Mut ist ein Talent. Mut kann man nicht kaufen! #outburstofcourage

16

Übersetzerin BB II

Margarethe Clausen

Was ist mir der Atem im Hals stecken geblieben, als das Ergebnis der ECoC verkündet wurde. Und das in weiter Ferne in Berlin. Wie arg aufregend muss das für Euch gewesen sein! 
Ich hab Euch so so sehr den Titel gewünscht!... und auch wenn das natürlich nicht neutral sein kann, ist und bleibt für mich Eure die beste Bewerbung und vor Allem die coolste & modernste :))
Nun ja, ich hab schon gesehen ihr powert weiter und das ist großartig. Wie ihr so schön sagt: #yourockit

17

poolbar festival

Herwig Bauer

Schade – an Euch und Eurem Engagement / Auftreten / Wirken ist es gewiss nicht gescheitert! Chapeau!

18

Weiss Restaurant

Theresa Feurstein

Wir sind an Eurer Seite. Auch weiterhin!! 

Wir freuen uns alle auf den Maßnahmenplan und dann heißt es weitermachen!!!! 

19

Kommunikation Stadt Hohenems

Johannes Neumayer

Trotzdem: Danke Euch und Eurem Einsatz und Gratulation von meiner Warte aus – es war ein spannender Prozess dahin mit Aktionen die es sonst nicht gegeben hätte- wie die STARTprojekte- von denen wir ja auch profitieren durften. Danke dafür! Wir hoffen die Zusammenarbeit geht weiter, fände ich auf jeden Fall sehr wichtig.